Wer will es mehr?: Eine erotische Gay Fantasie

Muscular sexy wet naked young guy posing in a vest

Ricky und Trey sind seit ein paar Monaten zusammen, und Sex scheint ihre grösste Gemeinsamkeit zu sein. Sie beschliessen, sich eine 24-stündige Sexpause zu nehmen, um die anderen Facetten ihrer Beziehung zu festigen. Klingt einfach, das dachten sie wenigstens, bis das ganze in einen regelrechten Wettkampf ausartet.

Dies ist eine freizügige erotische Kurzgeschichte von ungefähr 5500 Worten. Sie enthält grafische Sprache und sexuelle Themen. Sie ist nur für Erwachsene, die an dieser Art von Material interessiert sind, in Ländern, in denen ihr Verkauf und Genuss nicht gegen die lokale Gesetzgebung verstösst.

Auszug:

Nachdem sie wie verrückt bis beinahe elf Uhr neunundfünfzig herumgefickt hatten, verließ Ricky das gemeinsame Bett und ging ins Gästezimmer. Sie wussten beide, dass sie, wenn sie im selben Bett bleiben würden, den kein-Sex-Pakt in den Wind küssen konnten.

“Ich hasse das jetzt schon”, lamentierte Trey, rieb seine Hände über das Gesicht und durchwühlte mit den Fingern sein Haar. Sein Schwanz war steinhart, und der Scheißkerl pochte und pochte. Am Morgen war er immer am geilsten, und Ricky hatte nie verpasst sich um ihn zu kümmern. Nie, bis zu diesem Morgen. Er wusste nicht, ob ihn abzubeißen gegen die Regeln verstoßen würde, aber es war aussichtslos, dass er unter diesen Voraussetzungen heute würde funktionieren können.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Kobo

Most titles also available from Smashwords, Apple and Google Play



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0