Vaters Neue Krankenschwester: Sex mit dem Milliardär, Buch Drei

fathers new nurse german 2100x1400 cover

Adrian Collins ist der Milliardärssohn eines ehemals brillanten Industrie-Titanen. Jetzt ist sein Vater alt und gebrechlich und leidet unter mehreren Krankheiten, die Pflege rund um die Uhr erfordern. Adrian besucht seinen Vater, um ihn über das Familienunternehmen auf dem Laufenden zu halten und trifft seine neue private Krankenschwester. Ivy ist zierlich und kurvig, rothaarig, schlagfertig und intelligent, alles, was Adrian bei potentiellen Liebschaften mag. Ist es also verwunderlich, dass er nicht anders kann, als sie zu berühren? Aber mit dem Sohn des Chefs zu schlafen ist möglicherweise schlecht für Ivys Karriere. Wird Adrian es schaffen, ihre Zweifel aus dem Weg zu räumen und eine Nacht mit ihm zu verbringen, die keiner von beiden so schnell wieder vergessen wird?

Dies ist eine sexuell eindeutige Kurzgeschichte mit ungefähr 5.150 Wörtern. Es enthält grafische Sprache und sexuelle Themen. Es ist für Erwachsene gedacht, die sich für diese Art von sexuellen Inhalten interessieren und deren lokale Gesetzgebung den Verkauf und Genuss solcher Inhalte zulässt.

Auszug:

„Ivy“, sagte sie mit einem kleinen Kichern, „Ivy Jenkins. Tut mir leid, wahrscheinlich hätte ich mich zuerst vorstellen sollen.“

„Ivy. Das ist ein schöner Name.“

Und er schien zu ihr zu passen. Ihre Augen waren nicht grün, aber es war genug Grün darin, um sich sanfte, leicht gerundete Blätter, die ein Gitter an der Seite eines alten Anwesens emporwuchsen, vorzustellen. Ihre Haut… war so weich. Er wollte seine Hände darüberfahren lassen, sie an Stellen berühren, von denen es unangebracht war, so kurz nach dem Kennenlernen schon an sie zu denken. Aber er dachte trotzdem an sie.

„Ich sollte wohl besser…“. Sie zeigte zum Bett. „Ich muss seine Werte überprüfen. Ihr Bruder möchte gern, dass ich sie regelmäßig überprüfe.“

„Natürlich.“

Adrian ließ sie widerwillig los und trat zur Seite. Sie ging zu seinem Vater und bückte sich leicht, um seinen Puls zu prüfen. Dabei drohte ihre tiefe Hüftjeans viel zu weit herunter zu rutschen, wodurch ein Stück ihrer Haut unter ihrem T-Shirt freigelegt wurde, auf dem ein einziger, dunkler Leberfleck zu sehen war, ähnlich wie die Schönheitsflecken, die Frauen früher auf ihre Wangen gemalt hatten. Als sein Finger danach verlangte, ihn zu berühren, wusste er, dass es Zeit war, diese Situation zu beenden.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Kobo

Most titles also available from Smashwords, Apple and Google Play



Comments are closed.

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0