Transen Erotik #3: Alex’ erstes Mal

Alex war in letzter Zeit sehr gestresst und eine Massage sollte genau das Richtige sein, um ihn zu entspannen. Er bucht einen Termin mit Maura, einer richtig heißen Frau, über die es Gerüchte gibt, dass sie etwas Besonderes zwischen ihren Beinen hat. Er wollte schon immer mal was mit einer Shemale haben, aber wusste nie, ob er es wirklich durchziehen würde. Als er endlich ihre Berührung spürt, ist seine Zurückhaltung verschwunden und er bekommt endlich die Entspannung, nach der er sich so sehr gesehnt hat.

Dies ist eine sexuell eindeutige Kurzgeschichte mit ungefähr 5.050 Wörtern. Sie enthält grafische Sprache und sexuelle Themen. Sie ist für Erwachsene gedacht, die sich für diese Art von sexuellen Inhalten interessieren und deren lokale Gesetzgebung den Verkauf und Genuss solcher Inhalte zulässt.

Auszug:

Maura führte ihn zu dem gedimmt beleuchteten Raum und zeigte auf den Massagetisch. „Nimm dir direkt das Handtuch ab und leg dich auf deinen Bauch.“ Kerzen erzeugten Schatten an den Wänden und die sanfte Musik sollte wohl beruhigend wirken, aber mit dem Gesicht nach unten und mit dem Po nach oben mit einer Frau in einem Raum zu sein, die unheimlich wie die Pornostars aussah, die er angebetet hatte, half nicht dabei, ihn zu beruhigen.

Alex legte sich unter das Papier und zum Glück befestigte Maura es. Sie verrieb Öl in ihren Händen, als sie fragte: „Gibt es eine Stelle, an der du heute besonders angespannt bist?“

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Kobo

Most titles also available from Smashwords, Apple and Google Play



Comments are closed.

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0