Geschichten der Stiefmutter: Die Versuchung von Dylan James

Dylan James hat einen abwesenden Vater und eine heiße Stiefmutter. Ein ungewöhnlicher Zufall bringt Dylan und seine Stiefmutter in eine kompromittierende Lage und keiner von beiden bringt den Willen auf, sich zu beherrschen. Ein Wochenende voller Erfahrungen führt sie zu einer finalen Entscheidung darüber, was sie mit ihrem ernsten Fehltritt machen sollen.

Dies ist eine explizite erotische Kurzgeschichte von ungefähr 5,000 Wörtern Sie enthält eine anschauliche Sprache und sexuelle Themen. Es ist nur für Erwachsene, die an dieser Art Material interessiert sind, gedacht in Ländern, in denen der Verkauf und Genuss desselben, gegen keine lokalen Gesetze verstößt.

AUSZUG:

Als ihr Lachanfall vorbei war, rutschte Leighs Gewand von ihrer Schulter und eine perfekte Brust kam zum Vorschein. Dylan fühlte die Mutter aller Erektionen in seiner Hose ungewollt hochspringen. Dylans Augen waren auf die perfekt geformte nach oben gewandte Brust gerichtet, mit der weinroten Brustwarzen, die beim gedimmten Licht des Schlafzimmers hart abstanden. Leigh starrte auf den dicken geschwollenen, sieben Zoll langen Schwanz ihres Stiefsohnes und auf das unglaubliche Set von Bauchmuskeln darüber und ihre Muschi wurde nass.

Leigh setzte sich in Zeitlupe, ihr Atem ging flach und schnell und die Augen waren auf den harten Schwanz in ihrem Schlafzimmer fokussiert, der nicht mehr der fehlgeleitete Ständer ihres Stiefsohnes war, sondern der steife Schwanz eines Mannes in ihrem Schlafzimmer.

“Oh, Scheiße!”, stöhnte sie, während sie die Shorts wegzog und die rasende Erektion vor ihren Augen zum Vorschein kam. Leigh sah zu Dylan, der lustvolle glasige Augen vom Anschauen ihrer entblösten Brust hatte. Ihre rechte Hand umfasste fest seinen geschwollenen Schwanz und ihre linke Hand band das Gewand auf, so dass der Rest davon auf das Bett fiel.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Smashwords

Es Kaufen bie Kobo



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0