Geheime Wünsche: Eine erotische Gay Fantasie

Ashamed

Es ist die Nacht vor Marks zweiundzwanzigstem Geburtstag, und bis jetzt hat er geschafft, sein Geheimnis sowohl vor seinem besten Freund, wie auch seinen Kumpels zu verheimlichen. Aber als der heiße, sexy Barkeeper Stefan beginnt, mit ihm zu flirten, bemerkt das auch Larry und fängt an, ihn zu necken – alles einfach ein großer Spaß, natürlich. Denn sicher hat Larry nicht den geringsten Verdacht. Als seine verlorene Brieftasche Mark zurück in die verlassene Bar und einem erhitzten Barkeeper führt, überlegt er sich, ob er Stefan etwas näher kommen soll – nur um unangenehm von der Wirklichkeit der Situation überrascht zu werden.

Dies ist eine freizügige erotische Kurzgeschichte von ungefähr 5050 Worten. Sie enthält grafische Sprache und sexuelle Themen. Sie ist nur für Erwachsene, die an dieser Art von Material interessiert sind, in Ländern, in denen ihr Verkauf und Genuss nicht gegen die lokale Gesetzgebung verstößt.

Auszug:

Sein faules Lächeln und der Schlafzimmerblick waren noch mehr Zunder für das Feuer, das durch Marks Körper floss.

„Sag mir ehrlich“, sagte Stefan, „Was möchtest du? Nur etwas.“ Er fuchtelte mit der Hand in der Luft und grinste. „Lass den mächtigen Flaschengeist Stefan sich deiner Wünsche annehmen.“ Sein Blick glitt über Marks Körper. „Deiner… Gelüste.“

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Kobo

Most titles also available from Smashwords, Apple and Google Play



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0