Disco Swinger

http://www.dreamstime.com/-image9511196

Amanda und Louise sind beste Freundinnen, die sich ihre Ehemänner teilen … und sie mögen nichts lieber, als andere Leute mit ihren wilden Sexspielen zu schockieren. Ein heftiges Spiel an einer Siebzigerparty in einer Armeewaffenkammer belebt ihr Wochenende.

Dies ist eine freizügige erotische Kurzgeschichte von ungefähr 4800 Worten. Sie enthält grafische Sprache und sexuelle Themen. Sie ist nur für Erwachsene, die an dieser Art von Material interessiert sind, in Ländern, in denen ihr Verkauf und Genuss nicht gegen die lokale Gesetzgebung verstösst.

Auszug:

“Ich, ehm, ich wollte nicht unanständig sein“, sagte er nervös. Er bückte sich nach vorn, um seine Zigarette aufzuheben, die jetzt zerdrückt und geknickt war. Amanda hatte ihr Dekoltee weit genug geöffnet, dass man ihre Brüste gut sehen konnte. Ausserdem schaute ihr Bein aus dem Schlitz ihres Kleides soweit hervor, dass man sehen konnte, dass ihre Möse rasiert war. Seufzend langte sie in seine enge Hose und nahm ihm eine neue Zigarette heraus. Wie sie so die Zigarette lose zwischen ihren Lippen hängen hatte, drückte sie ihn rücklings an die Wand und untersuchte seine Hose nach dem Feuerzeug, von dem sie genau wusste, dass es noch in seiner Hand war. Sie spürte seinen Schwanz und bemerkte mit einem Lächeln, dass ihre Bewegungen eine anschauliche Erektion zur Folge hatten. „Ich glaube, er freut sich, mich zu sehen“, murmelte Amanda. Louise nahm das Feuerzeug aus seiner Hand und sog seinen Mittelfinger in ihren Mund. Amanda spürte ihn zucken. Sie nahm das Feuerzeug von Louise, steckte sich die Zigarette an und legte sie zwischen seine Lippen. „Besser?“ fragte sie. Er war immer noch nervös, nickte aber mit dem Kopf. „Gut“, sagte Amanda, „ich habe nämlich was besseres vor mit meinen Lippen.“ Unter dem grellen Licht über der Tür rutschte sie auf ihre Knie und öffnete seine Hose. Als sein angeschwollenes Organ so vor ihr stand, erschauerte Louise.“Heb mir was auf“, sagte Louise genau in dem Moment, als ihn Amanda in seiner ganzen Länge in ihren Mund nahm. Er nahm einen viel zu grossen Zug an seiner Zigarette und musste husten. Louise nahm die Zigarette und klopfte ihm auf den Rücken, was natürlich dazu führte, dass sich sein Schwanz in Amandas saugendem Mund rein und raus schob. Sie gab ein zufriedenes Schnurren von sich, welches er bis zu den Eiern spürte.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Kobo

Most titles also available from Smashwords, Apple and Google Play



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0