Die Jungfrauen Geschichte 5: Penny

http://www.dreamstime.com/-image2036500

Als Penny ihren Freundinnen erzählt, dass sie ihre Jungfräulichkeit bis zur bevorstehenden Hochzeitsnacht bewahren will, kann sie keiner verstehen, vor allem, da sie bezüglich Scotts Fähigkeiten so ihre Zweifel hegt. Genau zu dieser Zeit ist Jake, Pennys Schwarm aus Schulzeiten, an ihren Junggesellinnenabschied eingeladen. Sie hat nie aufgehört, an ihren ersten Kuss mit Jake zurück zu denken. Sie ist nicht sicher, ob sie die paar Tage noch warten kann, um ihre Jungfräulichkeit zu verlieren.

Dies ist eine freizügige erotische Kurzgeschichte von ungefähr 4600 Worten. Sie enthält grafische Sprache und sexuelle Themen. Sie ist nur für Erwachsene, die an dieser Art von Material interessiert sind, in Ländern, in denen ihr Verkauf und Genuss nicht gegen die lokale Gesetzgebung verstößt.

Auszug:

„Ich bin Jake“, lachte er, „es ist ein Weilchen her.“ Jake war Dianas älterer Bruder, und Penny war als Mädchen damals in ihn verknallt gewesen. Er war lang und dünn und ungeschickt gewesen, und Penny hatte nie so recht gewusst, warum sie ihm so attraktiv gefunden hatte. Aber er war der erste Mann, den sie geküsst hatte. Und sogar jetzt passierte es ihr noch manchmal, dass, wenn sie in Scotts Armen lag, sie sich vorstellte, sie sei bei Jake.

Er war inzwischen aus dem Ungeschickt-Stadium heraus gewachsen. Jake war noch grösser, als damals, aber jetzt auch an den genau richtigen Stellen ausgefüllt. Seine Schultern waren breit und stark und auf seinem Brustkorb zeichneten sich seine Muskeln ab. Penny wurde rot, als sie bemerkte, dass ihre Augen an seinem Körper herunter gewandert waren.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Kobo

Most titles also available from Smashwords, Apple and Google Play



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0