Die Fesseln der Liebe: Die erotische BDSM Odyssey eines Pärchens

Sie hatte endlich den Mut, die Kontaktanzeige aufzugeben. Das Fotoshooting für die Anzeige war zuerst umständlich, aber sie dachte, dass es wichtig sei. Dies war besonders wichtig für sie. Würde sie den Mann und den Meister ihre Träume finden?

Dies ist eine explizite Erotik Kurzgeschichte mit ungefähr 9.200 Wörtern. Sie enthält bildliche Sprache und sexuelle Themen. Die Inhalte dieses Textes sind ausschließlich für Erwachsene bestimmt, die Interesse an dieser Art von Material haben, solange der Verkauf und Genuss nicht gegen örtliche Gesetze verstößt.

Auszug:

Er begann, indem er sie hören ließ, wie sich die Peitsche durch die Luft bewegte. Er wollte, dass sie den Ton kannte, wenn der Schlag fiel. Es war Teil des Prozesses sie für den Empfang dieser Art von Freude / Schmerz aufzulockern. Nach ein paar Schlägen mit der Peitsche, begann er sie im Kreis zu schwingen. Die Spitzen der Riemen waren eingeschnitten. Er brachte diese Spitzen in Kontakt mit den Rückseiten ihrer cremigen Oberschenkel. Sie keuchte tief als sie die ersten einschneidenden Schläge spürte.

Er fuhr mit der Peitsche fort, brachte die stechenden Enden, Schlag über Schlag, in Kontakt mit ihrem Rücken, Gesäß und Oberschenkeln. Sie nahm diese Behandlung gut an. Sie keuchte und atmete tief, doch sie machte einen guten Job und hielt sich stocksteif. Ihre einzigen Bewegungen waren von ihren festen, nackten Brüsten, als sie tief atmete, um die Kontrolle über sowohl die Angst als auch die Erregung zu behalten.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Smashwords

Es Kaufen bie Kobo

Audiobook jetzt bei Amazon/Audible/iTunes erhältlich



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0