Die erste Schwulenerfahrung #1: Michael

first time michael german

Ein junger Mann erlebt sein erstes Semester an der Uni. Es ist sein erster Studienmonat und er trifft sich mit einem alten Freund von zu Hause um mit ihm eine Party zu besuchen. Sein Freund Jason war im Abschlussjahrgang und hatte sich vor ein paar Jahren als homosexuell geoutet. Michael wusste dies, aber er kämpfte noch stark mit seiner eigenen Sexualität.

Da Jason hauptsächlich schwule Freunde hat, war die Party voll von ihnen. Michael fühlt sich sichtlich unwohl und er rastet aus, als sich einer der Jungs an ihn heranschmeißt. Vehement streitet er seine Sexualität ab. Um herauszufinden was los ist zieht sich Jason mit ihm in eines der leeren Schlafzimmer zurück und zeigt ihm auf die harte Weise, dass er bereits weiß was Michael will.

Dies ist explizit eine Erotikgeschichte mit ca. 5.000 Worten. Sie enthält bildliche Sprach und sexuelle Themen. Daher ist sie nur für Volljährige gedacht, die sich für diese Art von Lesestoff interessieren und damit keine örtlichen Gesetze oder Bestimmungen verletzten.

Auszug:

Und nun in diesem Moment, vor ihm sitzend, mit seinem riesigen Schwanz im Gesicht gestand ich mir innerlich etwas ein, was ich vorher nie hatte wahr haben wollen. Jede Faser meines Körpers sehnte sich danach sein steifes Glied in die Hand zu nehmen, es in meinen wartenden Mund zu führen und hart daran zu saugen. Aus seiner Eichel trat ein glitzernder Lusttropfen hervor und ich leckte mir automatisch über die Lippen, mein eigener Schwanz drückte sich ungeduldig gegen den Stoff meiner Hose. Meine Wangen brannten als schämte ich mich dafür und wolle es nicht glauben, dass mein Körper mich so hinterging. Aber ich schob all diese Gefühle beiseite und hielt die Luft an, als Jason immer schneller wurde, stöhnte und keuchte während er sich vor meinen schmachtenden Augen selbstbefriedigte.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Smashwords

Es Kaufen bie Kobo



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0