Diamanten: Eine erotische Fantasie

http://www.dreamstime.com/-image1739125

Allie ist eine schöne Blondine, die in einem exklusiven Schmuckgeschäft arbeitet. Sie arbeitet schon seit Jahren dort. Eines Tages bekommt sie einen Heulkrampf, denn alles, was sie sich wünscht, wäre dass ihr auch mal jemand etwas Hübsches kauft. Ein Mitarbeiter, der sie zufällig in ihrem kurzen Moment der Schwäche sieht, lädt sie zu einem Drink ein. Der Mitarbeiter könnte es sich niemals leisten, etwas in dem Laden, für den sie arbeiten, zu kaufen, aber vielleicht hat er etwas viel wertvolleres zu bieten.

Dies ist eine freizügige erotische Kurzgeschichte von ungefähr 4600 Worten. Sie enthält grafische Sprache und sexuelle Themen. Sie ist nur für Erwachsene, die an dieser Art von Material interessiert sind, in Ländern, in denen ihr Verkauf und Genuss nicht gegen die lokale Gesetzgebung verstößt.

Auszug:

„Du bist eine Idiotin, wenn du glaubst, dass du nicht den Rest eines Lebens wert bist.“ Mikes Gesicht war hart, aber seine Worte klangen sanft und fürsorglich. „Glaubst du, die prätentiösen Schwachköpfe, die in unseren Laden kommen und nach dem größten Klunker fragen, haben auch nur die geringste Ahnung, was ihre Zukünftige für einen Wert hat? Wenn die sie wirklich wertschätzen würden, würden sie nicht versuchen, ein Preisschild dranzuhängen.“

„Das ist eine schöne Meinung.“ Allie gab ihm ein verheultes Lächeln und nahm dankbar das Glas Wasser, das er ihr reichte.

„Nun, so ist jedenfalls meine Meinung.“ Mike war peinlich berührt, dass er das offenbart hatte. Er drehte sich zur Bar um und fokussierte sich einige Minuten auf seinen Drink, während Allie ihre Fassung wieder kriegen konnte.

Es Kaufen bie Amazon

Es Kaufen bie Barnes & Noble

Es Kaufen bie Kobo

Most titles also available from Smashwords, Apple and Google Play



Leave a Reply

Share this Page

Like our content?  Share it with the world.

Facebook
Twitter
Google+
Pinterest
Linkedin0
DiggDigg0
Tumblr0
Stumbleupon0
Reddit0
Delicious0
E-mail
Blogger0